Taufe

Termine und Orte für die Taufe

Termine der Taufe

Der herausragende Tauftermin ist die Osternacht (Abend vor Ostersonntag; genauere Zeit können Sie im Pfarrbüro erfragen), in der wir die Auferstehung unseres HERRn Jesu Christus feiern.

Da wir Christen die Auferstehung unseres HERRn Jesus Christus an jedem Sonntag feiern, ist dies auch der Tag des Empfanges des Sakramentes der Taufe.

Weil die Taufe die Aufnahme in die eine Kirche ist, ist der angemessene Rahmen die Eucharistiefeier am Sonntag (bzw. am Vorabend). Sie können Ihre Kinder im Gemeindegottesdienst taufen lassen.

Wenn Sie es für geeigneter halten, ist die Taufe auch jeweils um 11:45 Uhr am Sonntag nach dem Gemeindegottesdienst möglich.

Genaueres erfahren Sie auch im Pfarrbüro in Hechingen.

Orte der Taufe

Taufen finden in der Kirchengemeinde in den folgenden Kirchen statt:

  • Stiftskirche St. Jakobus in Hechingen
  • St. Markus in Stein
  • St. Nikolaus in Boll
  • St. Johannes der Täufer in Stetten
  • St. Dionysius in Schlatt
  • St. Johannes in Beuren
  • St. Wendelin in Bechtoldsweiler
  • St. Marien in Weilheim
  • St. Antonius in Sickingen