Luzius-Blog

Aktuelles aus der Kirchengemeinde St. Luzius Hechingen

Das Land der Bibel erleben

Israelfahrt Villingen vom 22.05.2020 bis 30.05.2020

Ausschreibung als PDF herunterladen

Das Land der Bibel zu bereisen stellt immer ein ganz besonderes Erlebnis dar. Die Geschichten der Bibel werden vor Ort auf ganz neue Weise lebendig. Auf den Spuren Jesu durch das Land zu reisen, vermittelt ungemein mehr von Welt und Umwelt der Bibel, als dies durch Medien möglich ist. Durch Gottesdienste an besonderen Orten und anderen religiösen Elementen wird solch eine Reise auch zu einem unvergesslichen spirituellen Erlebnis.

Eine kleine Gruppe von Interessierten hat den Ausschlag für diese Fahrt gegeben, zu der wir herzlich einladen.

Im Fokus unserer Reise stehen zum einen die Orte des Wirkens Jesu, speziell im Bereich Galiläa / See Genezareth (Nazareth, Kafarnaum, Tabgha). Zweiter Fokus der Reise ist Jerusalem, der Ort des Leidens und Sterbens Jesu, der zugleich zentraler für die Geschichte des Alten Israel ist. Das einzigartige Ineinander verschiedener Religionen und unterschiedlichster christlicher Konfessionen wird hier genauso erlebbar wie die Auswirkungen religiöser Konflikte, die die Geschichte wie die Gegenwart des Landes prägen. Die neueren Ausgrabungen um den Tempelberg sowie die reichen Museen geben einen Einblick in die Geschichte der Stadt und des Landes. Die zahlreichen Kirchen, allen voran die Grabeskirche, zeugen von der christlichen Bedeutung durch die Jahrhunderte.

Dann werden wir weitere geschichtlich bzw. religiös interessante Orte sehen, z.B. Bethlehem (Geburtskirche), Samaria (Garizim) oder Qumran (Siedlung und Höhlen) am Toten Meer. Den genauen Tourverlauf entnehmen Sie bitte der Übersicht (PDF).

Rahmendaten

Reisezeitraum      vom 22.05.2020 bis 30.05.2020

Reiseleitung         Prof. Dr. Oliver Dyma, deutschsprachiger Guide vor Ort

Reisepreis            zwischen 1.790 € (bei 15Personen) und 1.675 € (ab 21 Personen).
zuzüglich von 50€ für notwendige Trinkgelder

                            Einzelzimmerzuschlag: 530 Euro

                            Durch die Verpflegung in Halbpension ist mit ca. 10–15 Euro Kosten für Verpflegung pro Tag zu rechnen.

Anmeldung          bis 7. Februar unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

                            bzw. bei Diakon Horst Dyma, 07721/25327 mit Kontaktinformationen

                            Plätze werden nach Reihenfolge der Anmeldung vergeben. Die Fahrt findet nur statt, wenn mindestens 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zusammenkommen.

Vortreffen            am 3. April 2020, 19 Uhr in Villingen (freiwillig)

Inbegriffene Leistungen

  • Flug ab Zürich nach Tel Aviv und zurück inkl. aller Steuern und Gebühren
  • Übernachtung in Hotels der Mittelklasse Basis Halbpension
  • Rundreise in klimatisiertem Bus
  • Deutschsprechender lizensierter Guide
  • Alle Eintritte laut Ausschreibung
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Reisekrankenversicherung mit Rückholservice
  • Gesetzliche Insolvenzversicherung

Die Fahrt wird organisiert durch kulTours.Reisen, Ludwigsburg

Die Reisebedingungen finden Sie unter: http://www.kultourservice.de/service/bedingungen.htm

Flüge voraussichtlich mit Turkish Airlines:

Hinflug Freitag, 22. Mai 2020: Zürich – Istanbul 10:45–14:40 Uhr, Istanbul – Tel Aviv 17:55–20:05 Uhr

Rückflug Samstag, 30. Mai 2020: Tel Aviv – Istanbul 00:50–03:05 Uhr, Istanbul – Zürich 07:20–09:15 Uhr