Luzius-Blog

Aktuelles aus der Kirchengemeinde St. Luzius Hechingen

Nächster Ü-Gottesdienst am 9.11. um 19 Uhr in der Stiftskirche

Über die Trauer zur Liebe

So lautet die Überschrift vom nächsten Ü-Gottesdienst am Samstag, 9. November um 19.00 Uhr in der Stiftskirche. Gerade an diesem besonderen Tag passt das Thema Trauer. Viele Menschen verbinden den 9. November mit unsinnigem Leid, Verlust, Trauer, Tod.

Die Trauer ist nach dem Tod das, was bleibt und doch wird sie in unserem alltäglichen Leben immer noch viel zu oft verdrängt. In einem Lied von Herbert Grönemeyer heißt es: „Ich dreh mich um Dich, stell mich vor den bösen Blick. Deine Tränen werd ich übernehmen, alle Qualen, alle Foltern überstehen. Auch wenn Du greinst, Du Dich kasteist, auch wenn Du haderst, Du Dich zerreißt, wenn sich alles verdunkelt, bring ich Dich durch die Nacht.“

Genau das möchten wir in unserem Gottesdienst versuchen. Wege aufzeigen durch die Trauer hindurch. Der Tod bricht oft plötzlich in unser Leben ein, aber auch wenn er absehbar ist, immer hinterlässt er eine Lücke und Schmerz. Ohnmächtig steht man davor und die Gefühle übermannen einen. In dem Lied von Grönemeyer spricht bzw. singt ein Ich. „Ich dreh mich um Dich“. Wie wäre es, wenn mit dem Ich Gott gemeint wäre? Gott dreht sich um mich und bringt mich durch die Nacht. Gott lässt mich in meiner Trauer nicht allein. Er hilft  mir neu aufzubrechen. Das Ü-Team möchte die Mitfeiernden einladen, über Wege aus der Trauer nachzudenken. Musikalisch begleitet wird der Gottesdienst wieder von der der Band Genezareth.