Hochzeit

Termine und Orte für die kirchliche Trauung

Termine der Trauung

In der Kirchengemeinde St. Luzius Hechingen finden Trauungen in der Regel samstags um 11.00 Uhr bzw. 15.00 Uhr – unabhängig von der Traukirche statt.

Unsere Mitarbeiter im Pfarrbüro geben Ihnen gerne Auskunft, ob Ihr Wunschtermin noch frei ist.

Selbstverständlich können Brautpaare auch ihren eigenen Priester mitbringen. Falls Sie dies planen, benötigen wir die Postanschrift bzw. Kontaktdaten des Priesters.

Orte der Trauung

Trauungen finden in der Kirchengemeinde St. Luzius Hechingen in den folgenden Kirchen statt:

  • St. Luzen in Hechingen
  • Stiftskirche St. Jakobus in Hechingen
  • St. Markus in Stein
  • St. Nikolaus in Boll
  • Maria Zell in Boll
  • St. Johannes der Täufer in Stetten
  • St. Dionysius in Schlatt
  • Friedhofskapelle in Schlatt
  • St. Johannes in Beuren
  • St. Wendelin in Bechtoldsweiler
  • St. Marien in Weilheim
  • St. Antonius in Sickingen

Braut und Bräutigam auswärtig?

Ist das Brautpaar nicht in der Kirchengemeinde St. Luzius Hechingen wohnhaft, möchte aber trotzdem in einer der Traukirchen in der Kirchengemeinde St. Luzius Hechingen heiraten, so muss ein eigener Priester mitgebracht werden. Als Pauschale für den entstehenden zusätzlichen Aufwand von Mesner und Sekretärinnen wird dazu gegenwärtig ein Betrag von 100 Euro erhoben.

Für aus der Kirchengemeinde St. Luzius Hechingen stammende Brautpaare gilt diese Regelung natürlich nicht.