Wir freuen uns ganz besonders auf diese Freizeit. Wir haben schon so viel tolle Sachen geplant und wir werden richtig viel Spaß haben. Was werden wir machen: Auftanken, Spirituelles rund um Ostern, Spaß, Gemeinschaft, Gebetszeiten, Bummeln in Bregenz, Bodensee…

Start: Palmsonntag 25. März 10.30 Uhr mit dem Gottesdienst in St. Jakobus, danach Abfahrt, nach Lochau-Hörbranz ins Salvatorkloster bei Bregenz.

Rückkehr: Mittwoch 28. März ca. 16.30 Uhr

Kosten: 99€ Vollpension

Alter: 14-25 Jahre

Verantwortlich: Silvie Beck, Giuseppe Modica und Peter Duttweiler, Pastoralreferent.

Anmeldeschluss: 09. März

Wir brauchen noch Autos, die uns hinfahren und abholen.

Anmeldung

4 EP 2 GP

Gemeinsam pilgern wir nach Hegne – der Startort ist noch nicht genau bekannt. Am Nachmittag ist dann Ankommen in Hegne. Der Samstag Abend bietet ganz verschiedene Angebote zur Begegnung. Begegnung mit den anderen Pilgern – alle Jugendliche bzw. junge Erwachsene – und natürlich mit den Schwestern. So gibt z.B. in der Kirche das Angebot "Stay&Pray" (Lobpreis, Anbetung und Gebet). In der Krypta bei der Sel. Sr. Ulrika gibt es die Möglichkeit des stillen Gebets und der Begegnung mit Sr. Ulrika. Im ehemaligen Stall kann man bei Knabbereien und Apfelschorle gemütlich beisammensitzen. Am Sonntag Morgen ist der Pilgergottesdienst mit Weihbischof Gerber und anschließend die Rückreise.

Start: Samstagvormittag 2.6.18

Rückkehr: Sonntagnachmittag 3.6.2018

Kosten: 12 Euro evtl. noch Anfahrtskosten mit der Bahn

Alter: 4-25 Jahre

Verantwortlich: Pastroralreferentin Ulrike Stoll-Dyma

Anmeldeschluss: 4. Mai 2018

Ort: Kloster Hegne

Weitere Informationen:
facebook.com/Pilgern.nach.Hegne/
kloster-hegne.de
Max 10 Teilnehmer

 

Anmeldung

2 EP 1 GP

Du bist zwischen 15 und 25 Jahre alt?

  • Du hast Lust auf eine tolle Gemeinschaft und jede Menge Spaß?
  • Du hast Lust darauf, neue Erfahrungen zu sammeln und Menschen aus der ganzen Welt kennen zu lernen?
  • Du hast Freude an neuen Liedern und Gebeten, die unter die Haut gehen?
  • Du bist auf der Suche nach deinem ganz persönlichen Lebensweg?
  • Du bist auf der Suche nach Ruhe, Raum zum Nachdenken und Zeit nur für dich?

Dann komm mit uns vom 03.09.17 - 09.09.17 nach Taizé! Taizé ist eine christliche, ökumenische Brüdergemeinschaft im französischen Burgund. Tausende junger Menschen aus aller Welt strömen jährlich dorthin, um eine Woche lang zu zelten, zu singen, zu beten, zu lachen, zu arbeiten, ins Gespräch zu kommen und miteinander den christlichen Glauben zu teilen.

 

Zeitraum: vom 02.09.2018 bis 09.09.2018

Kosten: Die Kosten für die gesamte Woche (Busfahrt, Unterkunft und Verpflegung) belaufen sich auf 125,- €.

Achtung: Inhaber einer Juleica (Jugendleiterkarte) zahlen nur 100 Euro! Damit du die Vergünstigung bekommst, schicke bitte eine Kopie deiner Juleica mit der Anmeldung mit.

Anmeldeschluss: 10.06.2018

Vortreffen: 09.07.2018 um 18:30 Uhr in St.Luzen

Die Fahrt wird vom Jugendbüro des Dekanats organisiert.

Verantwortlicher für die Katholische Kirchengemeinde: Peter Duttweiler, Pastoralreferent

 

Anmeldung

4 EP 4 GP